• Warenkorb
  • Es befinden sich momentan keine Produkte
    in Ihrem Warenkorb.

×

Fitnessbikes fürs Wohnzimmer

Fitnessbikes fürs Wohnzimmer

Fitnessbikes fürs Wohnzimmer

Indoor Cycling ist beliebt wie nie zuvor. In den meisten Fitnessstudios gehört Indoor Cycling, auch "Spinning" genannt, zur festen Größe des Kursprogrammes. Dank der zunehmenden Beliebtheit, gibt es die Fitness- bzw. Speedbikes schon seit langem auch fürs Wohnzimmer. Doch was ist Indoor Cycling eigentlich? Und worin liegt der Unterschied zum herkömmlichen Fahrradfahren?


Speedbike vs. normales Fahrrad

Früher wurden Indoor Cycling-Räder zur Leistungsüberprüfung, gerade im Bereich des Profi- und Leistungssports, verwendet. Heutzutage ist dieses Fitnessprogramm bei Männern und Frauen gleichermaßen sehr beliebt. Das Speedbike hat im Gegensatz zum Fahrrad keinen Leerlauf, dafür aber ein sogenanntes Schwungrad. Die Kraftübertragung ist damit besser und die Bewegungsabläufe werden runder und geschmeidiger.

Beim Fahrradfahren durch die Stadt oder über Land hat man durch abschüssige Gehwege oder andere örtliche Gegebenheiten Rollphasen, während derer man nicht in die Pedale tritt. Diese Phasen machen etwa zehn bis 15 Prozent der Gesamtstrecke aus. Das entfällt beim Indoor Cycling, somit ist die Grundintensität des Trainings höher. Pro Stunde verbrennt man auf diese Weise rund 500 bis 600 Kilokalorien. Der Wert variiert jedoch je nach Trainingsintensität. Wer eher im niedrigen Pulsbereich bleibt und konstant aber gemütlich radelt, verbraucht weniger Kalorien, als derjenige, der sich auch ans Intervalltraining wagt.


Indoor Cycling als Ganzkörpertraining

Ob im Studio oder zu Hause, mit dem Speedbike gehen Sie an Ihr Limit. Hier geht es um intensives Radrenntraining was einem volle Power abverlangt. Indoor Cycling ist DAS Ausdauertraining für hohe Ansprüche an das eigene Fitness- und Leistungslevel. Sind Sie im Frühling und Sommer begeisteter Radrennfahrer oder Triathlet? Dann ist das Training auf dem Fitnessbike zu Hause genaue das Richtige für Sie! Unabhängig von Wind und Wetter oder Studio-Öffnungszeiten können Sie jederzeit trainieren und Ihre Topform auch im Winter halten. Aufgrund der immer gleichen Trainingsverhältnisse, können Sie Ihre Zeiten eindeutig vergleichen ohne dass sie durch unterschiedliche Wetter- und Straßenbedingungen verfälscht werden.

Die Trainingswiderstände lassen sich beim Speedbike individuell verstellen und ermöglichen so auch 20 minütige Power Workouts in denen Sie extrem viele Kalorien verbrennen. Somit sind Fitnessbikes die idealen Geräte um auch in kürzester Zeit sehr effektiv überschüssige Fettpölsterchen anzugreifen. Die Bein- und Gesäßmuskulatur wird bei jedem Training intensiv beansprucht und Sie werden mit einem schlanken durchtrainierten Körper und einer hervorragenden Kondition belohnt.


Warum Fitnessbike-Training zu Hause?

Weil es Ihnen die Möglichkeit gibt, Ihr Training individuell und auf Sie zugeschnitten zu gestalten: Ihre Widerstände, Ihre Intensität, Ihre Reihenfolge an Trainingsspitzen, Zwischensprints und moderaten Intervallen. Unabhängig von einem Kursleiter oder der Trainingsgruppe. Sie konzentrieren sich nur auf sich selbst und trainieren so viel intensiver. Und die passende Musik können Sie selbst aus Ihren Lieblingsliedern zusammenstellen oder sich z.B. bei Spotify eine der vielen Indoor Cycling Listen herunterladen.

Für ein wirklich zielgerichtetes Training führt kein Weg an der Pulsmessung über eine Pulsuhr oder Brustgurt vorbei. Durch die Pulsmessung haben Sie die Kontrolle über die einzelnen Leistungsbereiche und können Ihr Workout effizient gestalten und mit voller Power trainieren. Als Faustregel für die maximale Herzfrequenz gilt dabei: Max. HF = 220-Lebensalter!


Fatburner-Cycling-Workout:

Zur Inspiration zeigen wir Ihnen hier ein Fatburner-Cycling-Workout mit den einzelnen Trainingsphasen. Das gesamte Workout ist pulsgesteuert und die Widerstände werden entsprechend der einzelnen Phasen individuell eingestellt um den jeweiligen Pulswert zu erreichen.


Fatburner Cycling

Mit dem richtigen Gerät zu Hause ans Limit gehen

Für Indoor Cycling-Begeisterte ist es wichtig, sich nicht das falsche Gerät nach Hause zu holen. Somit sollten Sie sich im Vorfeld gut über die technische Ausstattung sowie Zubehör und Garantieleistungen informieren. Für Anfänger und Fortgeschrittene ist das Indoor Cycle Speedbike CRS von Finnlo das richtige Trainingsgerät. Es besitzt nicht nur einen äußerst stabilen Rahmen, seine 25 Kilogramm Schwungmasse sorgen auch dafür, dass Sie den höchsten Trainingskomfort bei maximaler Auslastung genießen können. Sattel und Lenker sind mehrfach verstellbar und dank der mitgelieferten Trinkflasche, sitzen Sie auch bei langen Ausdauertouren nicht auf dem Trockenen.

Wer sich als wahrer Indoor Cycling-Profi bezeichnet, sollte einen Blick auf das Indoor Cycle Speedbike CRT werfen. Dank des SPD-Click-Systems können Sie zu Hause auch mit professionellen Fahrrad-Rennschuhen trainieren und das integrierte LCD-Display hält Sie während des Workouts mit allen wichtigen Details wie zum Beispiel Ihrer Pulsfrequenz auf dem neusten Stand.


Fazit:

Wer seiner Leidenschaft dem Rennradfahren nicht nur an schönen Tagen nachgehen möchte, dem bietet das Fitnessbike eine schöne Alternative. Beim Training mit einem individuellen Fitnessprogramm für Zuhause purzeln die Pfunde und dem kardiovaskulären Training steht nichts mehr im Weg.

Mit unseren Speedbikes können Sie direkt loslegen!

Unsere Geräte-Empfehlung:

  1. FINNLO by HAMMER Indoor Cycle Speedbike
    3206 FINNLO by HAMMER Indoor Cycle Speedbike
    • Einstiegsmodell der qualitativ hochwertigen FINNLO-SPEEDBIKE-Familie
    • Hohe Trittfrequenz 18kg schwere Schwungmasse
    • Neues übersichtliches Display
    • Integrierter Pulsempfänger
    CHF 499.00
    Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
  2. FINNLO by HAMMER Indoor Cycle Speedbike CRS 2
    3207 FINNLO by HAMMER Indoor Cycle Speedbike CRS 2
    • Der perfekte Partner für kraftvolles dynamisches Ausdauertraining zu Hause
    • 22 kg Schwungmasse
    • Integrierten Pulsempfänger für Brustgurte
    • Speichern und abrufen der letzten 20 Trainingseinheiten
    CHF 999.00
    Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
  3. FINNLO by HAMMER Indoor Cycle Speedbike CRT
    3203 FINNLO by HAMMER Indoor Cycle Speedbike CRT
    • SPD-Click-System
    • Semi-professionelles Speedbike (Studio-Qualität)
    • Speicherung der letzten 20 Trainingseinheiten
    • Integrierten Pulsempfänger für Brustgurte
    CHF 1 299.00
    Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
  4. FINNLO MAXIMUM by HAMMER Indoor Cycle Speedbike PRO S
    3957 FINNLO MAXIMUM by HAMMER Indoor Cycle Speedbike PRO S
    • Premium Speedbike mit innovativem Design
    • Widerstandshebel direkt am Lenker
    • Integrierter Pulsempfänger für Brustgurte
    • Anzeige bis zu 600 Watt
    CHF 2 199.00
    Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

zurück zur Übersicht